Fachstelle für Suchtprävention im Landkreis Odenwaldkreis

Kontakt

Horst Weigel
Fachstelle für Suchtprävention im Suchthilfezentrum Odenwaldkreis des DRK
Bahnstraße 43
64711 Erbach

E-Mail: suchtvorbeugung@drk-odenwaldkreis.de
Tel.:  (06062) 607-75
Fax:  (06062) 607-74
Logo-Fachstelle

Horst Weigel

Ausbildung

  • Diplom-Sozialarbeiter (FH)
  • Zusatzausbildung in systemischer Therapie
  • Ausbildung in betrieblicher Suchtprävention
  HorstWeigelgross
Horst Weigel

Arbeitsschwerpunkte / Angebote der Fachstelle Suchtprävention

Wir bieten Fortbildungen und Veranstaltungen zur Beratung und Information für Multiplikatoren, Eltern, Schulamt/Schulen, regionale Fachgremien Betriebe und Organisationen. Die Fachstelle ist in Odenwälder Fachgremien eingebunden und unterstützt die Vernetzung der aktuellen und potenziellen Akteure vor Ort.

Projekte der Fachstelle Suchtprävention

Ebenso bieten wir die Entwicklung, Begleitung und Durchführung bei/von Projekten an in den Bereichen Kinder/Jugendliche, junge Erwachsene, Schule, Kommunen, Multiplikatoren und Gesamtbevölkerung. Die betriebliche Suchtprävention bietet die Beratung von Organisation, Seminare und Workshops für Führungskräfte, Personalverantwortliche, Personalvertretungen, Sicherheitsbeauftragte und Ausbilder an. Außerdem werden themenbezogene Veranstaltungen für bestimmte innerbetriebliche Personengruppen angeboten (z.B. „Punktnüchternheit“)